+++   Martinsumzug  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Unser Umwelttag

13.04.2019

An unserem Umwelttag hatten wir uns wieder einmal viel vorgenommen. Trotz der Kälte fanden sich einige Helfer ein, so dass auch viele Dinge gemeinsam bewältigt wurden. Ab 13 Uhr trafen sich die fleißigen Helfer zu einem gemeinsamen Abschluss mit Spießbratenbrötchen.

 

Es ist leider festzustellen, dass sich zu unseren Umwelttagen immer nur die gleichen Bürger treffen. Von unseren Neubürgern oder der sog. Elterninitiative beteiligt sich leider niemand. Dies ist umso mehr bedauerlich, als gerade aus diesem Personenkreis regelmäßig Kritik am Gemeinderat geübt wird und Forderungen auf Verbesserungen und Instandsetzungen z.B. am Spielplatz gestellt werden. Hier wäre die helfende Hand des genannten Personenkreises durchaus wünschenswert, zumal gerade der Spielplatz in diesem Jahr ein Themenschwerpunkt war. Bei den anwesenden Helfern stieß dieses Verhalten auch auf sehr viel Kritik.

 

In einer Gemeinschaft zu leben bedeutet, dass man nicht nur nimmt, sondern auch gibt. Dieser Gedanke ist leider nicht bei allen Personen ausgeprägt.

 

gez. Ingo Bauer