Landfrauen

Vorschaubild

Ulrike Hartung-Wenn

Über dem Weiher 18
56357 Niederwallmenach

Telefon (06772) 6990

E-Mail E-Mail:

 

Der LandFrauenverband Rhein-Lahn ist einer der größten Frauenverbände im ländlichen Raum im nördlichen Rheinland-Pfalz mit etwa 1.350 Mitgliedern.

Wir organisieren uns in drei Verbandsgemeinden und 10 Ringen, die wiederum in Ortsvereine unterteilt sind.

 In unserem Ring treffen sich Frauen  aus den Orten Lautert, Ober- Niederwallmenach

LandFrauen sind alle Frauen, die auf dem Lande leben!

Bunt gemischt, von jung bis alt reicht das Spektrum, von der gestandenen Bäuerin bis zur modernen Managerin.

Und wer dabei ist, profitiert durch neue Ideen, passende Fortbildung, soziale Kontakte und gegenseitige Unterstützung.

All das hilft den Frauen im ländlichen Raum heute dabei, ihren vielfältigen Alltag zu meistern.

Neben vielfältigen Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Gesundheit und Fitness, Haushalt und Handarbeiten bieten wir schwerpunktmäßig Kurse zur Ernährung und im kreativen Gestalten an.

Wir bieten:

Ernährung

Gesundheitsvorsorge

 

Freizeit

 

 

Liebe Gäste

wir laden Sie dazu ein unseren LandFrauenverband näher kennen zu lernen.

 

 

Ansprechpartnerinnen:

 

Ring- + Ortsvertreterin

Ulrike Hartung-Wenn   Tel. 06772-6990

 

Stellvertreterin

Anita Krebs                     Tel.  06772-7566

 

Kassiererin

Iris Bauer           Tel.  06772-919166

 


Veranstaltungen

09.10.​2020
18:30 Uhr
Vegetarische Gerichte für jeden Tag sowie zur Party
Kochkurs mit H.Behnke [mehr]
 
09.11.​2020
19:00 Uhr
Kochvortrag
[mehr]
 
24.11.​2020
18:30 Uhr
Advent- und Türkränze binden, W-Kugeln mamorieren
[mehr]
 
28.11.​2020
17:00 Uhr
" Leuchtender Tannenbaum "
Schmücken des Weihnachtsbaumes in Niederwallmenach [mehr]
 
 

Gastroangebote

09.10.​2020 bis
09.10.​2020
18:30 Uhr
Vegetarische Gerichte für jeden Tag sowie zur Party
Kochkurs mit H.Behnke [mehr]
 
09.11.​2020 bis
09.11.​2020
19:00 Uhr
Kochvortrag
[mehr]
 
28.11.​2020 bis
28.11.​2020
17:00 Uhr
" Leuchtender Tannenbaum "
Schmücken des Weihnachtsbaumes in Niederwallmenach [mehr]